Sternsinger am Rathaus Trebbin

Sternsinger am Rathaus Trebbin

Anfang Januar gingen in Trebbin wieder die Sternsinger der evangelischen Kirchengemeinde Trebbin von Haus zu Haus, um den Jahressegen 20*C+M+B+18 zu überbringen. Die Sternsinger-Aktion 2018 steht unter dem Thema: "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit - in Indien und weltweit!" Das Dreikönigssingen ist die größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder auf der ganzen Welt!

Am 8. Januar übergab die Stellv. Bürgermeisterin Ina Schulze am Rathaus eine Spende an die Trebbiner Sternsinger für ein Projekt gegen Kinderarbeit, anschließend wurde der Segen an die Rathaustür geschrieben.