Leben in Trebbin

800 Jahre Trebbin
800 Jahre Trebbin

Trebbin hat den besonderen Vorteil, sowohl in einer sehr idyllischen und vielseitigen Umgebung wie auch nahe genug an Berlin und Potsdam zu liegen.

Beim Wettbewerb der Kommunen um Arbeitsplätze, zentrale Einrichtungen, Gewerbe und neue Mitbürger zählen Standortfaktoren wie Infrastruktur, Lage, Verkehrsanbindung, Großstadtnähe - aber auch die sogenannten weichen Standortfaktoren, nämlich die Eigenschaften und Attraktionen, die das Leben angenehm machen und womit sich eine Stadt nach außen präsentieren kann, die also ihr Image bestimmen.

Und das ist für Trebbin sehr vielseitig! Auch Dank der so unterschiedlichen Ortsteile, der außerordentlich reichen Landschaft, der Lage direkt an der neuen B 101, der neu sanierten Innenstadt und nicht zuletzt wegen der sehr vielseitigen Kultur- und Vereinsangebote sowie einer guten sozialen Infrastruktur ist Trebbin äußerst lebenswert.

Im Jahr 2013 feierten die Trebbiner ihre Stadt. Die 800-Jahr-Feier vom 09. bis 16. Juni 2013 war in aller Munde und wurde nicht nur von der Stadtverwaltung, sondern auch von unzähligen Trebbinern vorbereitet. Unsere Vereine und Einrichtungen, wie Kitas, Schulen, Kirchen usw. nahmen die Herausforderung gerne an und engagierten sich in hohem Maße. So wurde dieses Jubiläum zu einem einmaligen Erlebnis und stärkte das "Wir-Gefühl" in der Stadt und den Ortsteilen.

Trebbin, die Stadt