Spielplatzeinweihung am Sonnenblumenweg

Spielplatzeinweihung am Sonnenblumenweg

Am 2. Juni 2016 konnte der neue Spielplatz am Trebbiner Sonnenblumenweg direkt an der Kita "Sonnenblume" seiner Bestimmung übergeben werden.

Im Stadtbereich östlich der Bahnlinie leben derzeit ca. 130 Kinder zwischen 1 und 14 Jahre, für die bisher kein Spielplatz vorhanden war. Alle Bemühungen um Fördermittel waren erfolglos. Deshalb stimmten die Stadtverordneten in diesem Jahr zu, den Spielplatz aus städtischen Mitteln zu errichten, welche sich auf rund 14.000,- € belaufen.

Bürgermeister Thomas Berger schnitt gemeinsam mit einem Geburtstagskind aus der Kita "Sonnenblume" das Band durch. Sofort probierten die Kinder alle Geräte auf ihrem neuen Spielplatz mit viel Freude aus.