Aussichtsturm vorübergehend gesperrt

Aussichtsturm vorübergehend gesperrt

Die Aussichtsplattform des Aussichtsturmes auf dem Löwendorfer Berg musste leider für den Besucherverkehr gesperrt werden.

Bei regelmäßigen Wartungsarbeiten wurde festgestellt, dass im Bereich der Aussichtsplattform das Holz mit dem aggressiven, aus dem Holzkern wachsenden Pilz "Gelber Porenschwamm" befallen ist. Dieser ernährt sich durch eine hohe Luftfeuchtigkeit im Holz. Einige befallene Bodendielen sollten Ende der 50. KW 2021 ausgetauscht werden, da die Auflager der Dielen nicht mehr die notwendige Funktion aufweisen. Nach dem Lösen ist jedoch festgestellt worden, dass die Auflagerbalken schwerer vom Pilz befallen sind, als im Vorfeld gedacht. Die Verkehrssicherheit der Plattform ist nicht mehr gegeben. Der gesamte Dielenboden muss ausgetauscht werden, was eine Komplettsanierung der Aussichtsplattform bedeutet.

Zunächst wird über der Plattform eine Wetterschutzüberdachung angebracht, um dem Pilz die Nahrungsgrundlage zu entziehen. Außerdem wird an einer Lösung zur Rettung der Aussichtsplattform und Turmanlage gearbeitet.